Technischer Leiter/ Technische Leiterin (m/w/d)

Innsbrucker Nordketten Betriebs GmbH Projektentwicklung Innsbruck Job-ID: req29261

Über uns

 

Die Innsbrucker Nordkettenbahnen gehören zu den bedeutendsten Ausflugsbahnen Europas. Die einzigartige Architektur, modernste Anlagen und die direkte Verbindung zwischen Stadt und Berg machen die Nordkette weltweit einzigartig.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung, Kontrolle und Weiterentwicklung der betrieblichen Organisation, 
  • Verantwortung für das technische Personal (Mitarbeiterführung, Dienstpläne, Dienstanweisungen, Stellenbeschreibungen, etc.).
  • Revisionsplanung in Abstimmung mit der Betriebsleitung,
  • Planung der Hauptrevision in Abstimmung mit Betriebsleitung, Partnerfirmen und Systemlieferanten,
  • Verantwortung für das Dokumentenmanagement (Wartungssoftware, Behörden, ...).
  • Absolvierung einer Betriebsleiterausbildung und Meldung als Betriebsleiterstellvertreter zur Absicherung des technischen Betriebes gegenüber der Seilbahnbehörde,
  • Kontaktpflege und Zusammenarbeit mit den Systemlieferanten; Verhandlung über Konditionen und Lieferbedingungen,
  • Prozessoptimierung Bahnbetrieb – Koordination zwischen Verkaufsabteilung, Marketingabteilung, Betriebsleitung und Geschäftsführung,
  • Unternehmerisches Denken und Handeln innerhalb des Unternehmens vor allem in Angebot und Dienstleistung zum Gast,
  • Reporting und Abstimmung mit der Geschäftsführung über laufenden Betrieb, Investitionen sowie technische und organisatorische Weiterentwicklung.

Ihre Voraussetzungen

  • Abgeschlossene höhere technische Ausbildung in den Bereichen Maschinenbau, Mechatronik oder Elektrotechnik mit mehrjähriger Berufserfahrung,
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung bzw. Organisation von Teams (Dienstpläne, Urlaubsplanung, Dienstanweisungen usw.),
  • Idealerweise Erfahrungen im Bereich Arbeitssicherheit eines Unternehmens,
  • Belastbarkeit, Organisationsgeschick, Verständnis für betriebliche Erfordernisse und Unternehmensziele gehören zu den Stärken des Bewerbers,
  • Erfahrungen im Prozess- und Projektmanagement von Vorteil,
  • Abgeleisteter Präsenzdienst.

Wir bieten

Aufgrund der außergewöhnlich positiven Entwicklung des Unternehmens in den letzten Jahren und den weiteren Ausbauplänen wird diese neu geschaffene Position ausgeschrieben. Für diese Stelle bieten wir ein jährliches Bruttogehalt von € 70.000,--. Ihre Bewerbung senden Sie bitte über unser Onlineformular. Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Unternehmen

Spannende Projektvielfalt im In- und Ausland

Sicherheit durch einen stabilen Arbeitsplatz

Bodenständigkeit, gutes Betriebsklima und Offenheit

Betriebliches Gesundheitsmanagement (umfangreiches Angebot standortabhängig)

Entwicklung

Karriereplanung im Dialog - jährliche Mitarbeitergespräche zur Orientierung und beruflichen Entwicklung

Eigene Konzernakademie mit umfangreichem Trainingsangebot & maßgeschneiderten Schulungsreihen

Vielfältige Karrieremöglichkeiten im Konzern

Standort

Fragen Sie Ihre Ansprechperson nach dem individuellen Angebot am Standort

z.B. Parkmöglichkeiten und Kantinen/Tee- bzw. Kaffeeküchen

z.B. Betriebsfeiern, Ausflüge & diverse Sportangebote

Monetär

Faire & marktgerechte Bezahlung

Ausbildungs-/Lehrberufe am Bau zählen zu den bestbezahlten! - Nähere Infos auf der Karrierewebsite

monetäre Vergünstigungen (Länder- und Konzernfirmenabhängig)

Teilen

NORDKETTE.

DAS JUWEL DER ALPEN

 

Die Innsbrucker Nordkettenbahnen gehören zu den bedeutendsten Ausflugsbahnen Europas. Die einzigartige Architektur, modernste Anlagen und die direkte Verbindung zwischen Stadt und Berg machen die Nordkette weltweit einzigartig.

Ihr Kontakt

Thomas Schroll
Höhenstrasse 145
6020 Innsbruck
Tel. +43(0)512293344520
nordkette.com

Ähnliche Jobs

XING FACEBOOK INSTAGRAM KUNUNU LINKEDIN YOUTUBE WHATCHADO